Verheimlicht – vertuscht – vergessen

Was 2010 nicht in der Zeitung stand

Autor: Gerhard Wisnewski

Glauben Sie alles, was in der Zeitung steht?

Nein? Das ist gut so. Auch 2010 gab es jede Menge ungeklärte Fragen: Was steckt hinter der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko? Warum wurde Bischof Mixa »hingerichtet«? Gibt es Erdbeben »on demand«? War der Kaczynski-Absturz in Wahrheit Mord? Gibt es geheime Wetter-Waffen? Wird Bargeld bald verboten?

Souverän führt Sie Enthüllungsjournalist und Erfolgsautor Gerhard Wisnewski durch die Ungereimtheiten und offenen Fragen des Jahres 2010 und zeigt Zusammenhänge auf, die Sie bestimmt nicht aus der Zeitung erfahren.Das lesenswerte Buch erscheint übrigens jedes Jahr aufs Neue um uns daran zu erinnern was wir nicht wussten – oder gerne vergessen würden. Für jeden politisch interessierten Menschen ein „Muss“.

 

ISBN-13  978-3426783993
Verlag  Knaur TB
Erschienen  Januar 2011
Erwerb bei amazon.de bestellen