Gaiavita – Einblicke in die Geomantie

Autor: Axel Sallmann

Dieses Buch ist all denen gewidmet, die auf der Suche nach einem leicht verständlichen Buch über Geomantie sind. Es soll  dabei helfen, unseren Lebensraum mir anderen Augen zu sehen. Dabei wollen wir uns darüber bewusst sein, dass jeder Mensch eine eigene und zudem auch andere Wahrnehmung hat.

Anderes als in der linearen Wissenschaft wollen wir uns auch die Dinge anschauen, die nicht offen sichtbar sind. Der uns bekannte Begriff Geomantie heißt: Die Erde wahrnehmen. Und da unser ganzer Lebensbereich mit der Erde verbunden ist, heißt dies natürlich auch, dass wir all das wahrnehmen, was um uns herum ist.

Die Voraussetzung für unsere körperliche Gesundheit ist eng verbunden mit einem gesunden Lebensraum, in dem wir leben und arbeiten. Unsere Erde (Gaia) ist ein lebendiger Organismus. Gaia gibt uns täglich alles, was wir für unser Dasein hier auf diesem wunderbaren Planeten benötigen.

Geomantie ist ein kraftvolles Werkzeug für eine gesunde und ausgeglichene Lebensraumgestaltung. Es ist sollte unsere Aufgabe sein, uns mit allem das Ist zu verbinden und in gegenseitiger Kooperation zu ergänzen. Der achtsame Umgang mit allen Mitgeschöpfen, der Pflanzenwelt sowie den Elementen, kann eine der Grundlagen sein, für ein lebendiges und liebevolles Miteinander auf dieser wundervollen Erde. Die Ziele und Visionen des Autors bestehen darin, den Menschen eine bewusste und gesunde Lebenseinstellung zu vermitteln, sowie energetische Impulse der Heilung im Raum und der Landschaft zu setzen. Die in diesem Buch zusammengestellten Themen können nur einen kleinen Teil dessen wiedergeben, was sich hinter dem Thema Geomantie verbirgt. Der Autor erhebt daher keinen Anspruch auf Vollkommenheit und möchte dem Leser dabei behilflich sein, sich an das Thema Geomantie „heranzufühlen“. Geomantie ist daher eine Erfahrungswissenschaft und besteht aus einer Vielzahl von Themen. Der Grundtenor ist jedoch immer die eigene Wahrnehmung. Dieses Buch soll aber auch dabei helfen, den eigenen Lebensbereich zu erforschen, zu erspüren und wahrzunehmen.

 

ISBN-13  978-3937625997
Verlag  Adama-Verlag
Erschienen  1. Auflage Februar 2013
Erwerb bei amazon.de bestellen