Entdecke die Liebe zur Erde

Schamanische Wege und Rituale zur Heilung von Mensch und Erde

Autor: Wolf Ondruschka

»Die Erde ist noch zu retten«, titelte die »Süddeutsche Zeitung« am 23. Februar 2007 und bezog sich dabei auf den gerade bekannt gewordenen ersten Teil des Weltklimaberichts der UN. Der Klimawandel und seine möglichen katastrophalen Auswirkungen stehen seit einiger Zeit im Zentrum des öffentlichen Bewusstseins. Verantwortliche in aller Welt scheinen derzeit bereit und im Begriff, die Notbremse zu ziehen, um den Kohlendioxidausstoß, der den globalen Temperaturanstieg verursacht, entscheidend zu verringern. Das macht Hoffnung, auch wenn man sich bisweilen des Eindrucks nicht erwehren kann, das es eher um die Rettung unseres rohstofffressenden Lebensstils bzw. des Kapitalismus geht als um die Rettung der Erde .Aber wäre es damit getan, selbst wenn es auf diese Weise gelänge, den schlimmsten Schaden abzuwenden? Wohin fährt der Zug danach weiter? Und wie müssten die Weichen gestellt werden, damit es zu einer wirklichen und dauerhaften Heilung des Verhältnisses von Mensch und Erde kommen kann? Mit anderen Worten: Was müssen wir Menschen der Erde geben, damit beide wieder gesund werden? Der Vorschlag, der in diesem Buch gemacht wird, lautet, großzügiger mit unseren lebendigen Fähigkeiten umzugehen, um sichtbare Heilung zu bewirken.

Der dazu angebotene schamanische Weg bietet eine Möglichkeit, den Zauber des Lebens wirken zu lassen, um Verbindung zu den heilenden Kräften herzustellen und ihnen Raum zu geben, sich zu entfalten, denn seit jeher gehört zu den ursprünglichsten Aufgaben schamanischer Heilarbeit die Sorge um das Wohlergehen von Mensch und Erde.

Von der Kraft der Liebe ist in diesem Buch die Rede. Von Liebe als der Kraft, die verbindet, von dem Geschenk, das wir alle teilen. Die Kraft, die uns Freude bringt und Lebensenergie. Die Kraft, von der und für die wir leben, die uns Sinn gibt und unsere wirkliche Chance ist. Die Kraft, die heilt, die uns magische Momente schenkt, uns dem Zauber des Lebens öffnet. Der Zauber des Lebens ist nichts anderes als die Wiederentdeckung der Verbundenheit allen Lebens, und diese Entdeckung lässt uns gar keine andere Möglichkeit als uns ins Leben zu verlieben. Dieses Buch ist als Arbeitshilfe gedacht. Es möchte helfen, persönliches Bewusstsein so auszuweiten, das die Verbindung der eigenen Seele mit der Seele der Erde und allem Leben auf ihr erfahrbar und gegenseitige Heilung möglich wird.

 

ISBN-13  978-3890602783
Verlag  Neue Erde GmbH
Erschienen  1. Auflage September 2008
Erwerb bei amazon.de bestellen