Der Handleser

Ein Handlese-Lernbuch

Autor: Ashlati el Fantadu

Im Unterschied zum Kartenlegen, das der Verfasser seit über vierzig Jahren betreibt, wo der lebendige Zufall beim Mischen und das Unterbewußtsein beim Ziehen der jeweiligen Karten wichtig für die Deutung des jetzigen Lebensabschnittes sind, sind die Handlinien etwas sehr Persönliches.

Die Hand und ihre Linien sind ein Charakterspiegel und individuelles Lebensabbild der eigenen Erfahrungen und Erwartungen. (Unmittelbares Tagesgeschehen ist aber selten sichtbar.) Sie sind wie ein eingravierter Lebensplan ihres jeweiligen Trägers und das über einen längeren Zeitraum hinweg.Wir erben von unseren Eltern nicht nur die Augenfarbe, Charakter Merkmale und den Namen, wir erwerben auch die individuellen familiären Verhaltensmuster, die sich in unseren Handlinien wiederfinden. Das Buch von El Fantadu bietet dem interessierten Leser einen Schritt für Schritt Handlese Lernkurs und enthüllt viele Geheimnisse der Chiromantik.

Das Buch erklärt einfach , klar und sehr kompetent wie man praktisch diese alte Kunst erlernen kann. Anhand vieler Skizzen und Beispiele wird hier auf die unterschiedlichen Zeichen in der Hand ausführlich ein gegangen. Das der Autor dabei aus einer langjährigen Praxis berichtet merkt man sofort wenn man sich mit dem Thema schon beschäftigt hat. Dieses Buch ist auch für fortgeschrittene Schüler gut geeignet.

 

ISBN-13  978-3890606170
Verlag  Neue Erde GmbH
Erschienen  1. Auflage September 2012
Erwerb bei amazon.de bestellen